German Comic Con Berlin 2017 Tipps

Standard

Die German Comic Con in Berlin steht vor der Tür und ich dachte, ich gebe jenen die dort zum ersten Mal daran teilnehmen Tipps, um die GCC heil zu überstehen und den maximalen Spaß zu haben. weiterlesen

Werbeanzeigen

Star Trek Discovery : Last Minute Update

Standard

12 Jahre ist es nun her seit dem die letzte Star Trek Episode über die TV Bildschirme flimmerte und nun steht nach langem warten die nächste Trek Serie in den Startlöchern. Die Reviews nach der Hollywood Premiere am 19.09. können nicht besser und hoffnungsvoller klingen und ich persönlich sitze auf glühenden Kohlen, um endlich die erste Episode von Star Trek Discovery zu sehen. Um die Wartezeit zu verkürzen werden fast täglich neue Trailer und Behind the Scenes Videos veröffentlicht, aber auch Informationen zu zukünftigen Episoden und ich habe euch das wichtigste kurz und knackig zusammengestellt.

weiterlesen

German Comic Con 2017 Ich komme! + Blogupdate

Standard

Wie der Titel es erahnen lässt, habe ich nach Langem und gründlichen überlegen wieder die German Comic Con in Berlin zu besuchen.

In der Tat hab ich mir mit der Entscheidung recht viel Zeit gelassen. Die Gründe hatte ich bereits in diesem Beitrag ausführlich erklärt.
Ursprünglich tendierte ich tatsächlich dazu nicht an der GCC teilzunehmen. Nachdem ich nun mittlerweile in Erfahrung gebracht habe das diesmal keine zweite Messe auf dem Gelände stattfindet, im letzten Jahr war es die Venus, bin ich positiver Hoffnung das in diesem Jahr mehr Platz vorhanden ist. Der jedoch ausschlaggebende Punkt war aber die ziemlich üppige Gästeliste.

Ich kann einfach nicht Nein sagen, wenn u. a. Alfie Allen, Clarice Van Houten, Tom Wilson, Connor Trinneer, Nicole DeBoer, Jack Gleesen, Lee Majors oder Pamela Anderson auf der Gästeliste stehen.

Mit der nahenden Comic Con und dem Start von ST: Discovery werde ich auch ein wenig am Erscheinungsrhythmus von Aufs Ohr und dem Fan/Short Film Friday schrauben müssen, diese werden in den nächsten Wochen entfallen es sei denn mir läuft der Ultimative Kurzfilm über den Weg.
Alternativ gibt es dann Berichte über die GCC und zu Discovery. Des Weiteren füllt sich auch mein Beitragsvolumen durch die anstehenden Reviews zu Star Trek Discovery und The Orville. Soviel zu schreiben und so wenig Zeit.

Problematisch werden die ersten beiden Oktober Wochen. Vom 4. bis 14. Oktober bin ich in einem Archivprojekt eingebunden und werde daher sehr wenig Zeit zum bloggen finden. Ich versuche noch bis dahin einige Beiträge vorzubereiten, aber auch in diesem Fall werden Aufs Ohr und Fan/Short Film Friday kürzer treten müssen. Nach diesem Projekt geht es dann aber wie üblich weiter.

Mehr zur Comic Con gibt es ab nächster Woche.
In dieser Woche erwarten euch noch das Review zu The Orville 1×02, ein Trekwatch zu den letzten aktuellen News zu Discovery und einen zwar kurzen aber echt grusligen Kurzfilm zum Wochenabschluss.